Zurück

Mobile Navigation

ERFOLGSSTORY

JEFF W. FÜR MATE MAGAZIN GOOD DAY MATE

Vom Editorial Shooting in Berlin direkt auf die Titelseite des Mate Magazins. McFIT Model Jeff W. wurde in Ausgabe #44 des Berliner Männermagazins nicht nur für die große Modestory fotografiert, sondern ziert auch das Cover. 

Sportlich, smart, sexy
Viermal im Jahr erscheint das Mate Magazin. Es berichtet vom Hinterhofdesigner, der in Deutschland unbekannt, aber in New York ein Star ist, von skurrilen Persönlichkeiten, die in Interviews ungewöhnliche  Antworten geben und es zeigt Models, die mehr sind als Sixpack und Wangenknochen. Also echte Männer! So hatte es sich Felix Just, Chefredakteur, vom Mate Magazin gewünscht. In McFIT Model Jeff sollte er das perfekte Covermodel finden. „Wir waren auf der Suche nach dem Mate-Archetyp: sportlich, smart, sexy. Jeff erfüllte alle drei Attribute UND brachte ein Lächeln mit ans Set, das das ganze Team ansteckte.“

Das Set bestand aus einem großzügigen Loft, einem professionellen Team und dem McFIT Model, das alle überzeugte. „Wenn dir sechs Leute dabei zuschauen, wie du dich in Unterwäsche fotografieren lässt und du dabei nicht nur gut aussiehst, sondern auch deine Natürlichkeit behältst, hast du als Model alles richtig gemacht.“ Ein tolles Lob für Jeff, der neben einem hohen Maß an Professionalität auch viel Zeit in seinen Körper investiert. 

Erfolg auf ganzer Linie
Fünfmal die Woche geht das Model ins McFIT-Studio. „Ich trainiere alle Körperpartien, selbst den Nackenmuskel. Jede Partie des Körpers ist wichtig und der kann nur gut aussehen, wenn alles im Einklang miteinander steht.“ Dabei spricht er selbst von seiner Transformation. „Meine Vorher-Nachher-Bilder sind immer wieder krass. Ich wog nur 67 Kilo und habe mich dank hartem Training und guter Ernährung auf muskulöse 79 Kilo hochgearbeitet. Deshalb sage ich gern, dass mein größter Erfolg ich selbst bin.“

JEFF ÜBERZEUGTE UNS MIT NATÜRLICHKEIT UND PROFESSIONALITÄT.

FELIX JUST
CHEFREDAKTEUR MATE